DFB - Preis für Günter Roth


Der BFV würdigte 13 Ehrenamtler aus dem Kreis Cham/Schwandorf für ihren Einsatz in ihren Sportvereinen. Darunter auch unser langjähriges Mitglied Günther Roth.



weiterlesen...

News des SC Katzdorf e.V.

DFB - Preis für Günther Roth

veröffentlicht am: 20.12.2017

Der BFV würdigte kürzlich 13 Ehrenamtler aus dem Kreis Cham/Schwandorf für ihren Einsatz in ihren Sportvereinen. Darunter auch unser langjähriges Mitglied Günther Roth. Bereits seit mehreren Jahrzehnten ist Günther fester Bestandteil der SC Katzdorf Familie. Vom aktiven Spieler, über Jugendtrainer und Spielleiter der 1. Mannschaft bis hin zum 2. Vereinsvorsitzenden bekleidete er in dieser Zeit und auch heute noch viele Ämter. An dieser Stelle möchten wir uns bei Günther für sein großes Engagement bedanken und gratulieren herzlich zu diesem Preis.



Jugendturnier SG Katzdorf/Burlengenfeld

veröffentlicht am: 20.12.2017



Die Jugendhallenfußballsaison wurde am vergangenen Wochenende durch die Jugend-Spielgemeinschaft Burglengenfeld/Katzdorf in der Teublitzer Dreifachsporthalle eröffnet. Um den „Novulariscup“ kämpften dabei 23 Mannschaften der C-1- und C-2- sowie D-2-Junioren, die 57 Spiele absolvierten und 95 Tore erzielten. Die Schirmherrschaft hatte die Teublitzer Bürgermeisterin Maria Steger übernommen und für die Turnierleitung war Christian Feigt verantwortlich. Den Turniersieg holte sich bei den C-2-Junioren „Drei-Schlösser-Eck“, bei den C-1-Junioren JFG Kickers Labertal und bei den D-2-Junioren die SG Regenstauf.

Bürgermeisterin Steger war es auch, die am Samstag kurz vor Mittag die Turniere eröffnete und im Namen der Stadt Teublitz die Mannschaften in der Teublitzer Sporthalle begrüßte. Das Stadtoberhaupt wünschte den jungen Fußballern ein schönes, faires und erfolgreiches Turnier sowie der SG Burglengenfeld/Katzdorf ein gutes Gelingen der zwei Turniertage.

Als Sponsor der Turniere fungierte der Inhaber der Fa. Novularis. Dessen Inhaber Marco Kopf hieß die Mannschaften zu diesem sportlichen Ereignis willkommen und wünschte faire und spannende Spiele.

Nach den Turnieren bedankte sich Jugendleiter Christian Feigt bei den Turnierleitungen und Schiedsrichtern. Ganz besonderer Dank galt den Eltern der Spieler der SG Burglengenfeld/Katzdorf für die mitgebrachten Kuchen und die gute Abwicklung des Verkaufs.

Hier die Ergebnisse:

Ergebnisse C2-Junioren: SG Burglengenfeld/Katzdorf 2-SG TSV Klardorf 0:1, SG Regenstauf-TSV Kareth-Lappersdorf 2:0, JFG Naab-Vils-SG Burglengenfeld/Katzdorf 3 1:0, JFG 3 Schlösser Eck-JFG Kickers Labertal 0:1, TSV Kareth-Lappersdorf-SG Burglengenfeld 2 1:0, SG TSV Klardorf-SG Regenstauf 0:1, JFG Kickers Labertal-JFG Naab-Vils 4:1, SG Burglengenfeld/Katzdorf 3-JFG 3 Schlösser Eck 0:2, SG Regenstauf-SG Burglengenfeld 2 3:0, TSV Kareth-Lappersdorf-SG TSV KLardorf 2:1, JFG 3 Schlösser Eck-JFG Naab-Vils 3:1, JFG Kickers Labertal-SG Burglengenfeld/Katzdorf 3 2:1. Tabelle Gruppe A: 1.SG Regenstauf 6:0 Tore 9 Punkte, 2.TSV Kareth-Lappersdorf 3:3 Tore 6 Punkte, 3. SG TSV Klardorf 2:3 Tore 3 Punkte, 4. SG Burglengenfeld/Katzdorf 2, Tabelle Gruppe B: 1.JFG Kickers Labertal 7:2 Tore 9 Punkte, 2.JFG 3 Schlösser Eck 5:2 Tore 6 Punkte, 2.JFG Naab Vils 3:7 Tore 3 Punkte, 4.SG Burglengenfeld-Katzdorf 3 1:5 Tore = Punkte. Halbfinale 1: SG Regenstauf-JFG 3 Schlösser Eck 0:1, Halbfinale 2: Kickers Labertal-TSV Kareth-Lappersdorf 0:1, Platz 7 und 8: SG Burglengenfeld/Katzdorf 2-SG Burglengenfeld/Katzdorf 3 2:0, Platz 5 und 6: SG TSV Klardorf-JFG Naab Vils 1:0, Platz 3 und 4: SG Regenstauf-JFG Kickers Labertal 2:3 nach 7 Meterschießen, Finale: JFG 3 Schlösser Eck-TSV Kareth Lappersdorf 3:2 Nach 7 Meterschießen.
Turnierleitung: Feigt Christian, Stegerer Lukas, Meier Stefan, Fleischmann Martin
Schiedsrichter: Kagerer Ingo FC Schwandorf, Dinter Manuel SC Katzdorf

Ergebnisse C1-Junioren: SG Burglengenfeld/Katzdorf-SG Ovi/Teunz 1:2, JFG 3 Schlösser Eck-JFG Kickers Labertal 1:3, SG SC Altfalter-SpVgg Pfreimd 0:3, SV Höhenberg-SG Burglengenfeld/Katzdorf 1:0, SG Ovi/Teunz-JFG 3 Schlösser Eck 1:3, JFG Kickers Labertal-SG SV Altfalter 3:0, SpVgg Pfreimd-SV Höhenberg 1:1, SG Burglengenfeld/Katzdorf-FG 3 Schlösser Eck 0:0, SG SC Altfalter-SG Ovi/Teunz 0:1, SV Höhenberg-JFG Kickers Labertal 0:0, SpVgg Pfreimd-SG Burglengenfeld/Katzdorf 0:1, JFG 3 Schlösser Eck-SG SC Altfalter 0:1, SG Ovi/Teunz-SV Höhenberg 0:2, JFG Kickers Labertal-SpVgg Pfreimd 0:1, SG Burglengenfeld/Katzdorf-SG SC Altfalter 2:0, SV Höhenberg-JFG 3 Schlösser Eck 0:4, SpVgg Pfreimd-SG OviTeunz 2:1, JFG Kickers Labertal-SG Burglengenfeld/Katzdorf 0:0, SG SC Altfalter-SV Höhenberg 1:1, JFG 3 Schlösser Eck-SpVgg Pfreimd 2:0, SG Ovi/Teunz-JFG Kickers Labertal. Tabelle: 1.Platz JFG Kickers Labertal 7:3 Tore 11Punkte, 2.Platz JFG 3 Schlösser Eck 10:5 Tore 10 Punkte, 3.Platz SpVgg Pfreimd 7:5 Tore 10 Punkte, 4.Platz SV Höhenberg 4:5 Tore 9 Punkte, 5.Platz SG Burglengenfeld/Katzdorf 4:3 Tore 8 Punkte, 6.Platz SG Ovi/Teunz 5:8 Tore 6 Punkte, 7.Platz SG SC Altfalter 2:10 Tore 4 Punkte.
Turnierleitung: Feigt Christian, Stegerer Lukas, Meier Stefan, Ernst Jonas
Schiedsrichter: Weinfurtner Markus SC Teublitz, Faltermeier Manfred

Ergebnisse D2-Junioren: SSG Burglengenfeld/Katzdorf 2-JFG Schwarze Laber 0:0, SG Regenstauf-FG Naab Regen 0:2, SG SC Teublitz-SG Burglengenfeld/Katzdorf 3 1:0, SG Klardorf/Dachelhofen-SG Schwandorf 0:1, JFG Naab Regen-SG Burglengenfeld2 0:0, JFG Schwarze Laber-SG Regenstauf 0:5, SG Schwandorf-SG SC Teublitz 1:0, SG Burglengenfeld/Katzdorf 3- SG Klardorf/Dachelhofen 0:0, SG Regenstauf-SG Burglengenfeld/Katzdorf 2 0:0, JFG Naab Regen-JFG Schwarze Laber 4:0, SG Klardorf/Dachelhofen-SG SC Teublitz 1:1, SG Schwandorf-SG Burglengenfeld/Katzdorf 3 0:1. Tabelle Gruppe A: 1.Platz JFG Naab Regen 6:0 Tore 7 Punkte, 2.Platz SG Regenstauf 5:2 Tore 4 Punkte, 3.Platz SG Burglengenfeld/Katzdorf 2 0Tore 3 Punkte, 4.Platz JFG Scwarze Laber 0:9 Tor 1 Punkt. Tabelle Gruppe B: 1.Platz SG Schwandorf 2:1 Tore 6 Punkte, 2.Platz SG SC Teublitz 2:2 Tore 4 Punkte, 3.Platz SG Burglengenfeld/Katzdorf 1:1 Tore 4 Punkte, 4.Platz SG Klardorf/Dahelhofen 1:2 Tore 2 Punkte. 1.Halbfinale: JFG Naab Regen-SG SC Teublitz 3:2 nach 7-Meterschießen, 2.Halbfinale: SG Schwandorf-SG Regenstauf 0:1, Spiel Platz 7: JFG Schwarze Laber-SG Klardorf/Dachelhofen 0:1, Spiel Platz 5: SG Burglengenfeld/Katzdorf 2-SG Burglengenfeld/Katzdorf 3 2:0 nach 7 Meterschießen, Spiel Platz 3: SG SC Teublitz-SG Schwandorf 0:1, Finale: JFG Naab Regen-SG Regenstauf 0:1.
Turnierleitung: Feigt Christian, Feigt Markus, Feigt Christoph, Kraus Manuel
Schiedsrichter: Reil Christian, Karl Christoph, Mauerer Wolfgang alle SC Katzdorf. (bat)



Packende Zweikämpfe und knappe Ergebnisse gab es bei der C-2-Jugend zwischen Lappersdorf und Drei-Schlössereck (rot), das Letztere nach Siebermeterschießen gewannen.

Der Sieger Drei Schlössereck (rotes Trikot) zusammen mit den Spielführern der C-2-Junioren und Organisator Christian Feigt (2.v.re.)

Text und Fotos: Werner Artman (Mittelbayerische Zeitung)